Fundamentaldaten Scanner für ETFs

Fundamentaldaten sind eine wichtige Entscheidungsgrundlage für viele Trader und Investoren. Fundamentaldaten sammeln ist für ETF sehr aufwändig – wie bei Einzelaktien. Dies betrifft breite Indizes wie auch Industriesektoren. Bedenken Sie, dass die Banken für diese Arbeit ganze Abteilungen beschäftigen. Daher ist unsere Software ‘Fundamentaldaten Scanner für ETFs’ eine große Hilfe für viele Anleger. Wann immer Ihnen Fundamentaldaten wichtig sind, lassen Sie das Programm laufen. Natürlich kann eine kompakte Software keine Analyseabteilung einer Bank ersetzen. Aber sie ist für viele Privathändler ein “Quantensprung” in Sachen Fundamentalanalyse!

Zahlreiche Exchange Traded Funds (ETFs) in den USA haben liquide Optionsmärkte. Gleichzeitig gibt es bei ihnen aber kein Einzelaktienrisiko! Deswegen sind sie eine spannende Ergänzung für uns Optionshändler. Hinweis: Wir können gerade nicht die US-ETF direkt handeln. Aber unsere Möglichkeiten sind hierbei kaum eingeschränkt. Denn Optionstrades sind nach wie vor normal möglich.

 

Fundamentaldaten Scanner für ETFs – Programmbeschreibung

Der Fundamental-Scanner ist eine java-basierte Analysesoftware. Sie ermöglicht es, aktuelle Fundamentaldaten von ETFs zu sammeln.

Das Programm bietet folgende Funktionalitäten:
•  Es werden zahlreiche Fundamentaldaten zu einzelnen Symbolen gesammelt.
•  Das Programm wird über Batch-Dateien gesteuert.
•  Es schreibt die Fundamentaldaten sodann in eine csv-Datei.
•  Die csv-Datei kann in einem Tabellenkalkulationsprogramm weiter verarbeitet werden.
•  Diese Listen können mit anderen Modulen kombiniert werden.
•  Es wird eine ETF-Liste mitgeliefert.
•  Diese Liste kann bei Bedarf angepasst werden.

Beispiel für eine Ergebnisausgabe

Hier ein Einführungsvideo:

Vorausssetzungen

  1. Sie benötigen eine aktuelle Java-Installation, ab Version 8 (>= JRE 1.8).
  2. Die Software läuft unter Windows; es gibt von uns NUR Support für Microsoft Windows. Da die Software Java basiert ist, ist sie theoretisch auch auf anderen Plattformen lauffähig. Leider können wir hier aber keine technische Unterstützung gewähren.
  3. Eine Schnittstelle ist nicht erforderlich, nur ein Internetzugriff ist notwendig.
  4. Für das Editieren der csv-Dateien ist ein Programm wie Microsoft-Excel oder OpenOffice-Calc hilfreich.
  5. Für das Editieren der Batch-Dateien reicht ein einfacher Editor wie Notes.

Preis:

99 Euro (inkl. 19% MwSt.) für die zeitlich unbegrenzte Vollversion.

Bestellen Sie zwei Softwarepakete gleichzeitig, so gibt es 10%, bei drei Paketen bekommen Sie 15% Preisnachlass.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Fundamentaldaten Scanner für ETFs“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.