LOR-Themen-Archiv

LOR-Themen-Archiv

11.12.2019 Olaf Lieser

genaue Positionen in Cloud für Abonnenten
1. Aufwärtshedges: neu aufgelaufene Gewinne; Long Call (LC) in ES: GuV = 440; in RUT GuV = 2461
RiskReversal (even money) in RUT GuV = 2194
2. Hedges:
diverse Debit Spreads (PDS): weiter erweitern bei deutlich ansteigender IV im Seitwärtsmarkt
in SPX: GuV = -1417 / -1180 / -242
in RUT: GuV = -1278 / -99
LP (“Teeny”) in SPX: GuV = -839
3. VIX-Produkte
VXX PCP Jan2021+2P; Apr-2P GuV = 1384
4. WWBF: 1x neu
ES Jan17 shorts bei 3170 (62,00 cr) bullisch GuV = 32
ES Jan17 shorts bei 3080 (103,75 cr) GuV = 364
ES Jan31 shorts bei 3100 (104,50 cr) GuV = -58
ES Jan31 shorts bei 3110 (104,50 cr) GuV = 32
ES Feb21 shorts bei 3120 (118,50 cr) neu GuV = 25
RUT Dez31 shorts bei 1560 (64,96 cr) GuV = -162
RUT Jan31 shorts bei 1590 (68,69 cr) GuV = -143
RUT Feb20 shorts bei 1610 (75,22 cr) GuV = -31
5. Equity: Basiswerte trendfolgende, bullische Pos. (außer XLP und TWTR)
PCC = Poor Man’s Covered Call; CCW=Covered Call, SC=ShortCall, STR=Strangle, SDD=Straddle
XLP weekly 1x neu; JNJ und SYK rollen
XLP(x3): SDD-Serie wöchentl; Verfalle Dez27, Jan17, Jan24 tGuV = 3525
CL (Aktie) CCW Jan17 auf Feb21 tGuV = 184
CME: 100 STK; CCW Jun tGuV = 1521
DHR: PCC Jan2021+Mar20 tGuV= 6369
DIS CCW Dez/Jan2021 und Apr17 tGuV= -343
GILD CCW SC Jan17 tGuV = 586
JNJ PCC Jan2021: Jan17 -2C auf Apr17; Extra short Put (Dez) auf Jan17, tGuV = 224
MCD PCC Jan2021/ Jun2020 SC tGuV = 236
MSFT: LC-Jun2020; SC-Mar20 auf Sep18 tGuV = 4927
NKE: Performance Covered Call(PCC)Jan2021/ Jun tGuV = 947
SYK SP Dez20 + extra SC Jan alles auf Jan-SDD tGuV = 839
TWTR: Jun19-STR x4; Jan2021+1C tGuV = 3480
V: PCC Jan2021+C, Jun2020 tGuV = 3067

10.12.2019 Christian Schwarzkopf

RUT 123BF DEC: müsste heute adjustiert werden (1. Drittel rollen oder zumachen), wenn der Markt bis zum Börsenschluss auf diesem Niveau bleibt oder gar steigt, aktuelle P&L: -$4,209.
RUT 123BF DEC II: hier aktuell noch kein Handlungsbedarf, aktuelle P&L: -$1,958.
RUT 123BF JAN: Eröffnung drittes Drittel bei 1640 Punkten im Russell, aktuelle P&L: -$2,314.
RUT 123BF JAN II: wurde am 6.12. neu eröffnet (1550/1620/1690) zu 17.46 USD, aktuelle P&L: $177.
RUT BF70plus DEC II: konnte in der Vorwoche kräftig zulegen, aktuelle P&L: $1,988.
RUT BF70plus JAN: ebenfalls mit Gewinnen seit dem letzten LOR, aktuelle P&L: $943.
RUT BF70plus JAN II: ist inzwischen auch deutlich im Gewinn, aktuelle P&L: $1,192.
Airbag: weiterhin warten auf den Fill der offenen Tranche, Schutzwirkung durch positives Vega/Vomma gegeben.
FDX: Order zum Rollen wurde im letzten LOR live aufgegeben und kurz nach dem LOR ausgeführt, aktuelle P&L: $578.
CL FRS: am 4.12. wegen eines Erwartungswertexits beendet, realisierte P&L: $3,009.

09.12.2019 Tom Hoffmann

1. Marktlage: derzeit weiterhin bullish in den US Indizes SPX, NDX, DJX, und RUT. Nach einem kurzen Verschnaufer scheint die Weihnachtsrally weiterzugehen. Aber, nicht alle Sektoren nehmen aber an diesem Bullentrend teil, derzeit sind XLK, XLF, XLV und XLC als besonders stark einzustufen (und XLU als schwach).  Zusammenfassend ist die bullishe Seite derzeit dominierend und daher die bevorzugte Handelsrichtung. Wie immer im LOR wurden heute trotzdem wieder long- wie auch short-Setups besprochen, um für beide Handelsrichtungen vorbereitet zu sein. Für beide Richtungen brauchen wir wie immer klare Triggersignale von den Indizes, um in Trades einzusteigen.
2. GLD long vom LOR 25Oct19:
25Oct entry mit Bout>141, R-strength, DLag, long term trade 56D,  BOT  +7 VERTICAL GLD 100 20 DEC 19 140/143 CALL @1.35 LMT
9Dec Trade @0.24 im Minus mit ca. -750 USD, die Laufzeit wird geringer, wird bald geschlossen
3. Long Trade Ideen
–  GOOGL, FB, MSFT, LLY, C, MA, USB, DIS, PG
5. Short Trade Ideen:
– TRIP, IBM, M, PFE, BIDU
6. Income Trades:
– derzeit keine Flex-Butterfly wegen zu großer Marktbewegungen und hohem ATR

05.12.2019 Dirk Legahn

Marktmodelle aktuell 90%
Sentiment, Nasdaq MACD Crossover, Put/Call-Ratio
SPY, IBB, IYR, ITB, XLU, VIX, GLD, TLT, EMB, BAB, LQD

Stock Depot (TD Ameritrade):
Long: AMAT, AAPL, ICE, IRT, MAA, MLM, REXR, SEDG, T, WU
Hedge: 27.11. buy SPY 305 Put Delta 0.3, 3.12. sell SPY 290 Put
Equity over 10k, 16% p.a., avg. Trade +1.46%, Trades 155, G 101 V 54 = 65%

Options Trades:
SPX: WWF, Netzero

Loro Demo

Alle im LOR besprochenden Marktmodelle, Screenshots und Trades in Cloud für Abonnenten.

04.12.2019 Olaf Lieser

genaue Positionen in Cloud für Abonnenten
1. Aufwärtshedges: Gewinne teilw. abgegeben; Long Call (LC) in ES: GuV = -339; in RUT GuV = 1204
RiskReversal (even money) in RUT GuV = 1262
2. Hedges:
diverse Debit Spreads (PDS): erweitern Montag bei beginnender Marktschwäche
in SPX: GuV = -1155 / -465 / +328
in RUT: GuV = -1310 zu / -664 / +67
LP (“Teeny”) in SPX: GuV = -477
3. VIX-Produkte
VXX PCP Jan2021+2P; Apr-2P GuV = 1323
VXX Three-Line-Break Signal, bärischer Risk Reversal Dez GuV = -17 zu
4. WWBF: 4x neu, hohe IV genutzt
ES Jan17 shorts bei 3170 (62,00 cr) bullisch, neu GuV = -58
ES Jan17 shorts bei 3080 (103,75 cr) neu GuV = 248
ES Jan31 shorts bei 3100 (104,50 cr) GuV = 105
RUT Dez31 shorts bei 1560 (64,96 cr) GuV = 207
RUT Jan31 shorts bei 1590 (68,69 cr) GuV = -143
RUT Feb20 shorts bei 1610 (75,22 cr) neu GuV = -20
5. Equity: Basiswerte trendfolgende, bullische Pos. (außer XLP und TWTR)
PCC = Poor Man’s Covered Call; CCW=Covered Call, SC=ShortCall, STR=Strangle, SDD=Straddle
XLP weekly 1x neu 1x Ziel;
XLP(x3): SDD-Serie wöchentl; Verfalle Dez27, Jan17 tGuV = 3571
CL (Aktie) CCW Jan17 auf Feb21 tGuV = 121
CME: 100 STK; CCW Jun tGuV = 1421
DHR: PCC Jan2021+Mar20 tGuV= 6309
DIS CCW Dez/Jan2021 und Apr17 tGuV= -218
GILD CCW SC Jan17 tGuV = 451
JNJ PCC Jan2021: Jan -2C; Extra short Put (Dez), tGuV = -7
MCD PCC Jan2021/ Jun2020 SC tGuV = 141
MSFT: LC-Jun2020; SC-Mar20 auf Sep18 tGuV = 4917
NKE: Performance Covered Call(PCC)Jan2021/ Jun tGuV = 829
SYK SP Dez20 + extra SC Jan tGuV = 1169
TWTR: Jun19-STR x4; Jan2021+1C tGuV = 3497
V: PCC Jan2021+C, Jun2020 tGuV = 3054

03.12.2019 Christian Schwarzkopf

RUT 123BF DEC: konnte seine Vorwochen-Verluste “ausbügeln”, aktuelle P&L: $341.
RUT 123BF DEC II: am 27.11. wurde das zweite Drittel eröffnet, aktuelle P&L: $1,952.
RUT 123BF JAN: hier wurde am 26.11. das zweite Drittel eröffnet, aktuelle P&L: $366.
RUT BF70plus DEC II: Adjustierung am 27.11. und 29.11. zur Gewinnsicherung, aktuelle P&L: $2,201.
RUT BF70plus JAN: musste leicht abgeben, aktuelle P&L: -$212.
RUT BF70plus JAN II: ebenso mit etwas negativer Entwicklung seit dem letzten LOR, aktuelle P&L: -$923.
CL FRS DEC: unverändert zwischen den beiden Zelten. Theta aber sehr positiv, deshalb aktuell kein Handlungsbedarf, aktuelle P&L: $1,308.
Airbag: hat ein enorm hohes positives Vega und bietet damit einen angenehmen Crash-Schutz.
FDX: Pre-Earnings-Trade, konnte gut zulegen. Im LOR Order zum Rollen aufgegeben, aktuelle P&L: $625.

27.11.2019 Olaf Lieser

genaue Positionen in Cloud für Abonnenten
1. Aufwärtshedges:auch näcshte Garniture gute Gewinne; Markt auf Allzeithochs. Long Call (LC) in ES: GuV = 554; in RUT GuV = 2325
RiskReversal (even money) in RUT GuV = 2320
2. Hedges:
diverse Debit Spreads (PDS): kosten Geld in Aufwärtsmarkt
in SPX: GuV = -1572 / -1204 / -85 neu
in RUT: GuV = -1517 / -873 / -143 neu
in QQQ: GuV = -1426 zu
LP (“Teeny”) in SPX: GuV = -1043
3. VIX-Produkte
VXX PCP Jan2021+2P; Jan17-2P rollen auf Apr-2P GuV = 1466
VXX Three-Line-Break Signal, bärischer Risk Reversal Dez GuV = 344
4. WWBF: 1x neu
ES Jan31 shorts bei 3100 (104,50 cr) GuV = 105 (neu)
RUT Dez31 shorts bei 1560 (64,96 cr) GuV = -78
RUT Jan31 shorts bei 1590 (68,69 cr) GuV = -89
5. Equity: Basiswerte trendfolgende, bullische Pos. (außer XLP und TWTR)
PCC = Poor Man’s Covered Call; CCW=Covered Call, SC=ShortCall, STR=Strangle, SDD=Straddle
XLP weekly 1x neu 3x Ziel; JNJ rollen
XLP(x3): SDD-Serie wöchentl; Verfalle Dez19, Dez27, Jan17 tGuV = 3524
CL (Aktie) CCW Jan17 auf Feb21 tGuV = 71
CME: 100 STK; CCW Jun tGuV = 1540
DHR: PCC Jan2021+Mar20 tGuV= 6209
DIS CCW Dez/Jan2021 und -1P Jun; shorts rollen auf Apr17 tGuV= 57
GILD CCW SC Jan17 tGuV = 351
JNJ PCC Jan2021: Dez-SC auf Jan (jetzt 2x); Extra short Put (Dez), tGuV = -50
MCD PCC Jan2021/ Jun2020 SC tGuV = 106
MSFT: LC-Jun2020; SC-Mar20 auf Sep18 tGuV = 4892
NKE: Performance Covered Call(PCC)Jan2021/ Jun tGuV = 830
SYK SP Dez20 + extra SC Jan tGuV = 1099
TWTR: -STR-Mar x4 auf Jun19; Jan2021+1C tGuV = 3674
V: PCC Jan2021+C, Jun2020 tGuV = 3132

26.11.2019 Christian Schwarzkopf

RUT 123BF NOV II: am 22.11. wegen Time Exit geschlossen, realisierte P&L: $523.
Performance: alle beendeten 123 Butterflies.
RUT 123BF DEC: am 25.11. wurde das zweite Drittel eröffnet und gerollt, aktuelle P&L: -$3,369.
RUT 123BF DEC II: hier wird heute voraussichtlich das zweite Drittel eröffnet, aktuelle P&L: -$1,197.
RUT 123BF JAN: am 22.11. Entry (1495/1565/1635) zu 16.05 USD, aktuelle P&L: -$1,499.
RUT BF70plus DEC II: könnte in Kürze mit einem Erwartungswertexit beendet werden, aktuelle P&L: $1,843.
RUT BF70plus JAN: positive Entwicklung in der vergangenen Woche, aktuelle P&L: $1,048.
RUT BF70plus JAN II: am 22.11. Entry (1515/1555/1585) zu 0.64 USD, aktuelle P&L: $1,282.
CL FRS DEC: konnte kräftig zulegen seit dem letzten LOR, aktuelle P&L: $2,158.
Airbag: am 25.11. wurde die letzte Tranche gefillt, heute Eröffnung einer neuen Tranche live im LOR.
FDX: Pre-Earnings-Trade, wurde live eröffnet.

25.11.2019 Tom Hoffmann

1. Marktlage: derzeit sehr bullish mit Ausbrüchen der US Indizes SPX, NDX, DJX, und RUT nach oben, zusammen mit Ausbrüchen bei vielen Einzelwerten. Sieht sehr nach einer echten Weihnachtsrally aus. Aber, nicht alle Sektoren nehmen aber an diesem Bullentrend teil, derzeit sind XLK, XLF, XLV und XLC als besonders starl einzustufen (und XLU als schwach). Zusammenfassend ist die bullishe Seite derzeit dominierend und daher die bevorzugte Handelsrichtung. Wie immer im LOR wurden heute trotzdem wieder long- wie auch short-Setups besprochen, um für beide Handelsrichtungen vorbereitet zu sein. Für beide Richtungen brauchen wir wie immer klare Triggersignale von den Indizes, um in Trades einzusteigen.
2. GLD long vom LOR 25Oct19:
25Oct entry mit Bout>141, R-strength, DLag, long term trade 56D,  BOT  +7 VERTICAL GLD 100 20 DEC 19 140/143 CALL @1.35 LMT
25Nov Trade @0.41 im Minus mit ca. -650 USD, die Laufzeit wird geringer und Gold steht auf der Stelle, wird bald geschlossen oder gerollt
3. MSFT long vom LOR 25Oct19:
28Oct entry mit Bout>142, DSquF1,  BOT +10 VERTICAL MSFT 100 15 NOV 19 145/147 CALL @.98 LMT
14Nov Trade @1.90 im Plus mit ca. -920 USD Gewinn geschlossen
4. Long Trade Ideen
–  SNAP, GOOGL, LLY, ORCL, C, BAC, USB, DIS
5. Short Trade Ideen:
– TRIP, IBM, M
6. Income Trades:
– derzeit keine Flex-Butterfly wegen zu großer Marktbewegungen und hohem ATR

21.11.2019 Dirk Legahn

Market: Dashboard: 80%
% of NYSE Stocks > SMA50
SPY/QQQ vs. IWM, EEM, FXI, ILF, ARGT, IBB, IYR, XLU, TLT, GLD
Stock Depot (TD Ameritrade):
Long: DG, ICE, IRT, MAA, MLM, REXR, SEDG, WU; Short: LYV; Hedge: IWM Put
Options Trades:
WWF: SPX; BFs: PG, BIDU; Debit Spreads: TLT, IBB
Loro Demo
Alle im LOR besprochenden Marktmodelle, Screenshots und Trades in Cloud für Abonnenten.

20.11.2019 Olaf Lieser

genaue Positionen in Cloud für Abonnenten
1. Aufwärtshedges: gute Gewinnmitnahmen; Markt auf Allzeithochs. Long Call (LC) in ES: GuV = 8072 (zu) / -190 (neu); in RUT GuV = 318 (neu)
RiskReversal (even money) in ES GuV = 3341 (zu); in RUT GuV = 5020 (zu) / 636 (neu); in QQQ GuV = 1737 (zu)
2. Hedges:
diverse Debit Spreads (PDS): kosten Geld in Aufwärtsmarkt
in SPX: GuV = -1263 / -749
in RUT: GuV = -1246 / -289
in QQQ: GuV = -1281
LP (“Teeny”) in SPX: GuV = -628
3. VIX-Produkte
VXX PCP Jan2021+2P; Jan17-2P GuV = 1409
VXX Three-Line-Break Signal, bärischer Risk Reversal Dez GuV = 153
4. WWBF: 2x zu,1x neu
ES Nov29 shorts bei 2960 (122,00 cr) RH GuV = 223 (zu)
ES Dez20 shorts bei 2910 (140,00 cr) GuV = -199 (zu)
RUT Dez31 shorts bei 1560 (64,96 cr) GuV = 301
RUT Jan31 shorts bei 1590 (68,69 cr) GuV = -68 (neu)
5. Equity: Basiswerte trendfolgende, bullische Pos. (außer XLP und TWTR)
PCC = Poor Man’s Covered Call; CCW=Covered Call, SC=ShortCall, STR=Strangle, SDD=Straddle
XLP weekly 1x neu; CL, DIS, MSFT, TWTR rollen
XLP(x3): SDD-Serie wöchentl; Verfalle Dez19 (x4), Dez27, Jan17 tGuV = 3500
CL (Aktie) CCW Jan17 auf Feb21 tGuV = 61
CME: 100 STK; CCW Jun tGuV = 1415
DHR: PCC Jan2021+Mar20 tGuV= 6138
DIS CCW Dez/Jan2021 und -1P Jun; shorts rollen auf Apr17 tGuV= -220
GILD CCW SC Jan17 tGuV = 341
JNJ PCC Jan2021: Dez-SC, Jan-SC verkauft (2 für 1 Lot) tGuV = -149
MCD PCC Jan2021/ Jun2020 SC tGuV = 81
MSFT: LC-Jun2020; SC-Mar20 auf Sep18 tGuV = 4785
NKE: Performance Covered Call(PCC)Jan2021/ Jun tGuV = 824
SYK SP Dez20 + extra SC Jan tGuV = 1252
TWTR: -STR-Mar x4 auf Jun19; Jan2021+1C tGuV = 3381
V: PCC Jan2021+C, Jun2020 tGuV = 2991

19.11.2019 Christian Schwarzkopf

RUT 123BF NOV II: wegen eines Delta-Problems wird heute das untere Drittel geschlossen, aktuelle P&L: -$1,588.
RUT 123BF DEC: konnte in der Vorwoche gut zulegen, aktuelle P&L: $285.
RUT 123BF DEC II: ebenso mit positiver Performance seit dem letzten LOR, aktuelle P&L: $1,043.
RUT BF70plus DEC: am 12.11. wegen eines Erwartungswert-Exits beendet, realisierte P&L: $1,499.
Performance: alle beendeten BF70plus-Trades.
RUT BF70plus DEC II: erfreuliche Entwicklung in der letzten Woche, aktuelle P&L: $1,258.
RUT BF70plus JAN: ist gut angelaufen, aktuelle P&L: $583.
CL FRS DEC: wurde gestern neu eröffnet, aktuelle P&L: $058.
Airbag: am 15.11. wurde die letzte Tranche gefillt, heute Neuverkauf von Puts.

13.11.2019 Olaf Lieser

genaue Positionen in Cloud für Abonnenten
1. Aufwärtshedges: weiter fest wegen Markt auf Allzeithochs. Long Call (LC) in ES: GuV = 6177
RiskReversal (even money, Verf. Dez) in ES GuV = 2468; in RUT GuV = 6120; in QQQ GuV = 1670
2. Hedges:
diverse Debit Spreads (PDS): 1 Erweiterung; kosten jedoch Geld in Aufwärtsmarkt
in SPX: GuV = -932 / -118 erw.
in RUT: GuV = -1125 / -131
in QQQ: GuV = -1138
LP (“Teeny”) in SPX: GuV = -1833 zu / -111 neu
2a: Sonder: Hohe IV auf Gold und Silber: beide zu; Preiseinbruch
Iron Condor (IC) auf GC GuV = 751; auf SI GuV = -83
3. VIX-Produkte
VXX PCP Jan2021+2P Nov22-2P rollen auf Jan17-2P GuV = 1348
VXX Three-Line-Break Signal, bärischer Risk Reversal Dez GuV = 43
4. WWBF: 1x Reverse Harvey (RH)
ES Nov29 shorts bei 2960 (122,00 cr) RH GuV = 344
ES Dez20 shorts bei 2910 (140,00 cr) GuV = -63
RUT Dez31 shorts bei 1560 (64,96 cr) GuV = 260
5. Equity: Basiswerte trendfolgende, bullische Pos. (außer XLP und TWTR)
PCC = Poor Man’s Covered Call; CCW=Covered Call, SC=ShortCall, STR=Strangle, SDD=Straddle
XLP weekly 1x neu
XLP(x3): SDD-Serie wöchentl; Verfalle Dez19 (x4), Dez27 tGuV = 3367
CL (Aktie) CCW Jan17 tGuV = 6
CME: 100 STK; CCW Jun tGuV = 1371
DHR: PCC Jan2021+Mar20 tGuV= 5889
DIS CCW Dez/Jan2021 und -1P Jun tGuV= -592
GILD CCW SC Jan17 tGuV = 175
JNJ PCC Jan2021: Dez-SC, Jan-SC verkauft (2 für 1 Lot) tGuV = -159
MCD PCC Jan2021/ Jun2020 SC tGuV = 73
MSFT: LC-Jun2020; SC-Mar tGuV = 4765
NKE: Performance Covered Call(PCC)Jan2021/ Jun tGuV = 722
SYK SP Dez20 + extra SC Jan tGuV = 814
TWTR: -STR-Mar x4; Jan2021+1C tGuV = 3010
V: PCC Jan2021+C, Jun2020 tGuV = 2997

12.11.2019 Christian Schwarzkopf

RUT 123BF NOV: Time Exit am 11.11., realisierte P&L: -$4,612.
Performance: alle beendeten 123 Butterflies.
RUT 123BF NOV II: wurde am 8.11. hochgerollt, aktuelle P&L: -$5,418.
RUT 123BF DEC: konnte gegenüber der Vorwoche zulegen, aktuelle P&L: -$795.
RUT 123BF DEC II: ebenfalls mit Gewinnen in der vergangenen Woche, aktuelle P&L: -$017.
RUT BF70plus DEC: E-Wert-Exit erfolgt in den nächsten Tagen, aktuelle P&L: $1,742.
RUT BF70plus DEC II: hat noch eine längere Restlaufzeit, Erwartungswert ist noch positiv, aktuelle P&L: $1,618.
RUT BF70plus JAN: Entry am 8.11. (1525/1565/1595) zu 0.71 USD, aktuelle P&L: $073.
Airbag: neue Tranche wurde am 8.11. eröffnet.
NVDA: Pre-Earnings-Trade, wird am 14.11. beendet, aktuelle P&L: -$243.

11.11.2019 Tom Hoffmann

1. Marktlage: derzeit bullish mit Ausbrüchen der US Indizes SPX, NDX, DJX, und RUT nach oben. Die Ausbrüche müssen aber noch bestätigt werden, derzeit besteht noch ein Risiko, dass es sich um Fehlausbrüche handelt. Auf alle Fälle ist der Startschuss für eine Weihnachtsrally bereits gegeben. Nicht alle Sektoren nehmen aber an diesem Ausbruchsszenario teil, derzeit sind XLK, XLF, XLV und XLB als besonders bullish einzustufen (und XLU als bearish).  In Summario, die bullishe Seite wird derzeit bevorzugt, aber mit der nötigen Vorsicht, es könnte ein Fehlausbruch sein. Wie immer im LOR wurden heute wieder long- wie auch short-Setups besprochen, um für beide Handelsrichtungen vorbereitet zu sein. Für beide Richtungen brauchen wir wie immer klare Triggersignale von den Indizes, um in Trades einzusteigen.
2. GLD long vom LOR 25Oct19:
25Oct entry mit Bout>141, R-strength, DLag, long term trade 56D,  BOT  +7 VERTICAL GLD 100 20 DEC 19 140/143 CALL @1.35 LMT
11Nov Trade @0.54 im Minus mit ca. -560 USD, aber noch viel Laufzeit übrig
3. MSFT long vom LOR 25Oct19:
28Oct entry mit Bout>142, DSquF1,  BOT +10 VERTICAL MSFT 100 15 NOV 19 145/147 CALL @.98 LMT
11Nov Trade @1.13 im Plus mit ca. -150 USD, läuft diese Woche aus
4. Long Trade Ideen
–  MSFT, DIS, GOOGL, ORCL, C, BAC, USB
5. Short Trade Ideen:
– AMZN, IBM, PFE
6. Income Trades:
– derzeit keine Flex-Butterfly wegen zu großer Marktbewegungen und hohem ATR

07.11.2019 Dirk Legahn

Market: Dashboard: 90%
Sentiment, Put/Call-Ratio, BPI,
VolaStopModell: SPY, IWM, EEM, IYR, XLU, TLT, GLD
Broker Bericht
Stock Trades: ICE, IRT, MLM, NEE, SEDG
Options Trades:
WWF, BF: PG
Loro Demo
Alle im LOR besprochenden Marktmodelle, Screenshots und Trades in Cloud für Abonnenten.

06.11.2019 Olaf Lieser

genaue Positionen in Cloud für Abonnenten

Zuhörerfrage: komplexe Optionspositionen in der TWS modifizieren, so dass sie erkannt werden.
1. Aufwärtshedges: sehr fest in bullischem Markt. Long Call (LC) in ES: GuV = 5643
RiskReversal (even money, Verf. Dez) in ES GuV = 2183; in RUT GuV = 6030; in QQQ GuV = 1369
2. Hedges:
diverse Debit Spreads (PDS): Erweiterungen; kosten jedoch Geld in Aufwärtsmarkt
Achtung auf geringe Verwundbarkeit nach unten
in SPX: GuV = -841 / -5 neu
in RUT: GuV = -1126 / -98 neu
in QQQ: GuV = -1024
LP (“Teeny”) in ES GuV = -2265 zu; in SPX: GuV = -1520
2a: Sonder: Hohe IV auf Gold und Silber: SI unten rollen; alle profitieren von Theta/Vega
Iron Condor (IC) auf GC GuV = 1553; auf SI GuV = 701
3. VIX-Produkte
VXX PCP Jan2021+2P Nov22-2P GuV = 1318
VXX Three-Line-Break Signal, bärischer Risk Reversal rollen (GuV=182) auf Dez (GuV = -86)
4. WWBF: 3x zu, 1x neu
ES Nov15 shorts bei 2980 (118,50 cr) RH GuV = 1330 zu
ES Nov29 shorts bei 2960 (122,00 cr) GuV = 475
ES Dez20 shorts bei 2910 (140,00 cr) GuV = -57
RUT Nov29 shorts bei 1530 (77,60 cr) RH GuV = 1079 zu
RUT Dez19 shorts bei 1505 (73,95 cr) GuV =-788 zu
RUT Dez31 shorts bei 1560 (64,96 cr) GuV = 57 neu
5. Equity: Basiswerte trendfolgende, bullische Pos. (außer XLP und TWTR)
PCC = Poor Man’s Covered Call; CCW=Covered Call, SC=ShortCall, STR=Strangle, SDD=Straddle
XLP weekly 1x neu, 1x Ziel; TWTR rollen, MSFT live rollen, GILD neuer SC, MCD rollen
XLP(x3): SDD-Serie wöchentl; Verfalle Dez19 (x4) tGuV = 3267
CL (Aktie) CCW Jan17 tGuV = 2
CME: 100 STK; CCW Jun tGuV = 1140
DHR: PCC Jan2021 Dez20 auf Mar20 tGuV= 5786
DIS CCW Dez/Jan2021 und -1P Jun tGuV= -1308
GILD CCW SC Dez20 auf Jan17 tGuV = 500
JNJ PCC Nov15/Jan2021: Dez-SC, Jan-SC verkauft (2 für 1 Lot) tGuV = -167
MCD PCC Jan2021/ Jun2020 SC vertikal abwärts rollen tGuV = 148
MSFT: LC-Jun2020; SC-Dez auf SC-Mar tGuV = 4634
NKE: Performance Covered Call(PCC)Jan2021/ Jun tGuV = 722
SYK SP Dez20 + extra SC Jan bei Schwäche tGuV = 626
TWTR: -STR-Dez rollen auf -STR-Mar x4; Jan2021+1C tGuV = 3303
V: PCC Jan2021+C, Jun2020 tGuV = 2824

05.11.2019 Christian Schwarzkopf

RUT 123BF NOV: musste am 30.10. und 01.11. gerollt werden, aktuelle P&L: -$9,301.
RUT 123BF NOV II: wurde ebenfalls am 01.11. hochgerollt, aktuelle P&L: -$6,428.
RUT 123BF DEC: Entry am 29.10. zu 18.59 USD (1485/1555/1625), aktuelle P&L: -$1,315.
RUT 123BF DEC II: Entry am 04.11. zu 18.79 USD (1505/1575/1625), aktuelle P&L: -$617.
RUT BF70plus OCT II: verfallen am 31.10., realisierte P&L: $4,006.
Performance: alle beendeten BF70plus-Trades.
RUT BF70plus DEC: Erwartungswert-Exit “droht”, aktuelle P&L: $1,902.
RUT BF70plus DEC II: läuft weiter gut, aktuelle P&L: $1,348.
Airbag: Tranche wurde am 30.10. gefillt, neue Tranche wird eröffnet.
NVDA: neuer Pre-Earnings-Trade, live im LOR aufgesetzt.

 

Zu den Einträgen von September-Oktober 2019

Zu den Einträgen von Juli-August 2019

Zu den Einträgen von Mai-Juni 2019

Zu den Einträgen von März-April 2019

Zu den Einträgen von Januar-Februar 2019

Zu den Einträgen von November-Dezember 2018

Zu den Einträgen von September-Oktober 2018

Zu den Einträgen von Juli-August 2018

Zu den Einträgen von Mai-Juni 2018

Zu den Einträgen von März-April 2018

Zu den Einträgen von Januar-Februar 2018

Zu den Einträgen von November-Dezember 2017

Zu den Einträgen von September-Oktober 2017

Zu den Einträgen von Juli-August 2017

Zu den Einträgen von Mai-Juni 2017

Zu den Einträgen von März-April 2017

Zu den Einträgen von Januar-Februar 2017

Zu den Einträgen von November-Dezember 2016

Zu den Einträgen von September-Oktober 2016

Zu den Einträgen von Juli-August 2016

Zu den Einträgen von Mai-Juni 2016

Zu den Einträgen von März-April 2016

Zu den Einträgen von Januar-Februar 2016

Zu den Einträgen von Oktober-Dezember 2015

Das sagen unsere zufriedenen Kunden

×